Gesundheitsförderung im Alter bezieht alle Ebenen der Gesundheit ein: die körperliche, die seelisch-geistige und die Ebene der sozialen Beziehungen, der Gemeinschaft.

Geige

Geige

Akut- und Übergangspflege wird für längstens 14 Tage angeordnet.

Malen

Malen

 

Ein Handbuch für Graubünden

07.12.2017

Ein Handbuch für Graubünden

Pflege kann nur gut gehen, wenn es den Pflegenden selbst gut geht. Diese Erkenntnis nimmt Pro Senectute Graubünden ernst und rückt mit dem Handbuch die betreuenden und pflegenden Angehörigen in den Vordergrund.

 
Anmeldung / Registrierung